philatelie

ENERGIE-Route Lausitz

Produkt nicht mehr verfügbar.

Produktbeschreibung

Anlässlich des 5-jährigen Bestehens der ENERGIE-Route bringt der RPV-Briefservice einen 10er-Markenbogen mit 10 selbstklebenden Sonderbriefmarken heraus.
Unter dem Motto „Vorsicht Hochspannung: Betreten erwünscht!“ verbindet die ENERGIE-Route als Premiumprodukt der Lausitzer Industriekultur insgesamt zehn Sehenswürdigkeiten. Anlässlich des kleinen Jubiläums haben Besucher vom 18. Juli bis 11. August 2012 die Chance, alle Standorte der ENERGIE-Route auf vier Erlebnistouren kennenzulernen.
Auf den Briefmarken abgebildet sind die Zeugnisse der stolzen 150-jährigen Industriegeschichte der Lausitz - einer Region, die sich wieder als moderne Wirtschaftsregion etabliert und deren Herz sich zum Lausitzer Seenland wandelt.

  • Besucherbergwerk F 60
  • Biotürmen Lauchhammer
  • Gartenstadt Marga
  • Erlebnis-Kraftwerk Plessa
  • Technisches Denkmal Brikettfabrik LOUISE
  • Kraftwerk Schwarze Pumpe
  • Energiefabrik Knappenrode
  • Besucherzentrum IBA-Terrassen
  • Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus
  • Tagebau Welzow-Süd


Erstausgabetag: 04.07.2012
Auflage Sondermarken gesamt: 50.000 Stück
Es gibt keinen Sonderstempel zum Erstausgabetag.

Preis 10er-Markenbogen: 5 Euro inkl. MwSt.
Erhältlich ist der 10er-Markenbogen bei allen RPV-Servicepartnern, im Internet unter www.rpv-cottbus.de, telefonisch unter 0355 481-171 und im Servicecenter der LAUSITZER RUNDSCHAU in Cottbus.

© 2017 REGIO Print-Vertrieb GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

+49 355 481 171

+49 355 481 441

Adresse

REGIO Print-Vertrieb GmbH
Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus